Vortrag von Dr. Jan-Pieter Barbian Sa, 18. Mai 2019 - 11:00 Uhr

Beschreibung

„Keine Zeit für Glasperlenspieler - Hermann Hesse im Dickicht der nationalsozialistischen Literaturpolitik“ - Vortrag von Dr. Jan-Pieter Barbian, Direktor der Stadtbibliothek Duisburg im Bürgerhaus Gaienhofen.

Mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten am 30. Januar 1933 wurde der zurückgezogen in der Schweiz lebende Hermann Hesse unvermeidlich mit der Politik in Deutschland konfrontiert. Der NS-Staat versuchte zunächst, den Dichter für propagandistische Zwecke zu missbrauchen. Sein jüdischer Verlag und seine Wertschätzung

Details »

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Gaienhofen

Hauptstr. 214
78343 Gaienhofen

  • wetterunabhängig
  • Anmeldung erforderlich
Jetzt anmelden

Veranstalter

Kultur- und Gästebüro Gaienhofen
Im Kohlgarten 2
78343 Gaienhofen

Telefon: +49 7735 9999 123
Fax: +49 7735 9999 200
info@gaienhofen.de
www.gaienhofen.de

Quelle: REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.