Aus den Briefen von Mia Hesse-Bernoulli und ihrer jüngsten Schwester Tuccia an Hermann Hesse Sa, 16. Oktober 2021 - 14:00 Uhr

Beschreibung

Lesung mit Hanspeter Siegenthaler, Ehemann der verstorbenen Sibylle Siegenthaler-Hesse, Tochter von Martin Hesse. Auswahl von Briefen der beiden Bernoulli-Schwestern, die zusammen das Fotostudio in Basel betrieben und dort auch Hermann Hesse kennenlernten. Alle Briefe sind lebendig, informativ, oft humorvoll und bestätigen, was Hermann Hesse schon im Juni 1903 an seinen Freund Cesco Como über Mia schreibt: „Mein Schatz ist kein liebes dummes Gretchen, sondern mir an Bildung, Lebenserfahrung und Intelligenz mindestens ebenbürtig, älter als

Details »

http://www.gaienhofen.de

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Gaienhofen

Hauptstr. 214
78343 Gaienhofen

Eintritt

Tickets: 12 €/Gästekarte 11 €

  • wetterunabhängig
  • Anmeldung erforderlich
Jetzt anmelden

Karte

Veranstalter

Kultur- und Gästebüro Gaienhofen
Im Kohlgarten 2
78343 Gaienhofen

Telefon: +49 7735 9999 123
Fax: +49 7735 9999 200
info@gaienhofen.de
www.gaienhofen.de

Quelle: REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.